Auftragsfertigung


AUFTRAGSPRODUKTION (ZULIEFERPROGRAMM)

Das Zulieferprogramm, wie wir die Produktion und Lieferungen entsprechend der Kundenzeichnungen bezeichnen, hat in unserer Firma eine lange Tradition. Anfänge fallen in die Hälfte der 90. Jahre, als wir von der üblichen Kooperation mit umliegenden Betrieben auf die Produktion von kompletten Teilen und geschweißten oder zusammengebauten Baugruppen für tschechische und ausländische Firmen umgestiegen sind.

Unsere Fähigkeit, die Bedürfnisse der Kunden zu befriedigen, sowohl in der technischen Qualität als auch in den Lieferterminen, haben wir auch dadurch nachgewiesen, dass wir die Zusammenarbeit mit einer Reihe von großen internationalen Gesellschaften angeknüpft haben. Wir sind ein langfristiger Lieferant von mechanischen Teilen und Baugruppen für die Montagebetriebe Alfa Laval in drei Ländern, wir haben Konstruktionen für die Maschinen Tetra Pak, Michelin und Weatherford geliefert, wir entwickeln Lieferungen von Basiskomponenten für den amerikanischen Hersteller von Lebensmittelpressen, die Firma AVURE. 

Für unsere Firma sind diese Projekte eine weitere Produktionsaufgabe neben der Hauptproduktion von Abfülllinien und deren Bestandteile. Dadurch können wir saisonal und anders bedingte Schwankungen in der Hauptproduktion ausgleichen. Den Mehrwert schaffen wir insbesondere durch unsere Fähigkeit, für den Kunden das, was er braucht, effizient herzustellen und zu liefern. Darauf müssen wir auch unsere Aufmerksamkeit bei der Suche nach weiteren Verbesserungen fokussieren. Den Nutzwert dieser Produkte können wir nicht besonders beeinflussen, für den sind die Entwicklung und Konstruktionslösungen des Kunden verantwortlich.

Wir spezialisieren uns auf die Produktion von Lebensmittelmaschinen und die Arbeit mit Edelstahl. Dem ist auch die technologische Ausstattung der Werkstätte angepasst. Diesen Bereich bevorzugen wir auch bei der Suche nach weiteren potenziellen Kunden, den wir auch die Produktionsmöglichkeiten mit Beispielen von bewährten Produkten aus unserer derzeitigen Produktion präsentieren.

   AUFTRAGSPRODUKTION  – INFOMATERIAL – HIER  

Der Prozess der kompletten Lösung für den Kunden beinhaltet:

Der Prozess der kompletten Lösung für den Kunden beinhaltet:

  • Vorbereitung der Unterlagen und Kommunikation mit dem Kunden zwecks Klärung von technischen und geschäftlichen Anforderungen
  • Sicherstellung des Materials und der Zulieferungen für die Eigenproduktion
  • Eigenproduktion von bearbeiteten und geschweißten Teilen mit sukzessiver Qualitätskontrolle
  • Baugruppenmontage mit abschließender Oberflächenbehandlung nach Kundenwunsch
  • Testen und Endkontrolle der Qualität
  • Verpackung und Versand der Ware an den Kunden

 

Wichtigste Bearbeitungsmaschinen – Bearbeiten von gewöhnlichem Stahl und Edelstahl

  • Horizontale CNC-Bohrbänke 5 000 x 2 500 mm und 3 000 x 2 000 mm
  • CNC-Drehmaschinen bis zum Durchmesser 320 mm oder zum Bearbeiten von kompletten Stäben von 14 bis 60 mm.
  • CNC-Karusselldrehmaschinen bis zum Durchmesser 2 000 mm, ohne CNC-Steuerung bis 2 500 mm
  • CNC-Fräseinheiten 3 000 x 800 mm, 1 500 x 630 mm
  • CNC-Bohrmaschinen 600 x 400 mm
  • Abwälzfräse für Herstellung von Zahn- und Kettenräder bis zum Durchmesser 800 mm
  • Konventionelle Bearbeitungsmaschinen – Drehmaschinen, Fräsen, Bohrmaschinen

MONTAGEMÖGLICHKEITEN

Strahlen von Edelstahlteilen – Glasperlen (Ballotini)

  • Abmessungen der Ballotini-Strahlbox 6 x 4 m, Höhe 3,5 m
  • Das Strahlverfahren wird nur mit keramischen Strahlmitteln auf Edelstahl angewandt.
 

Lackierwerkstatt für Naßlackieren

  • Wir verwenden MANKIEWICZ-Lacke oder nach Kundenwunsch
  • Der Anstrich wird mit Luftpistolen aufgetragen.
  • Zwei Boxen mit den Abmessungen 10 x 8 m.
     

Abkantpresse mit CNC-Steuerung für Abkantlänge bis 4 m, und Blechdicke bis 8 mm

  • Der maximale Druck der Abkantpresse beträgt 320 t.
  • Sie biegt das Blech mit der Dicke maximal 8 mm (Stahl) und 6 mm (Edelstahl),
  • Grenzdruck des Blechs – 8 mm schwarzer Stahl, 6 mm Edelstahl
  • Durchgang zwischen den Säulen beträgt 3700 mm, maximale Länge 4000 mm, bis zur Breite 400 mm
 

Presse fürs Richten von Schweißstücken oder Platten und Profilen bis 6x3 m

  • Tisch der Richtpresse 3 x 6 m, maximale Leistung der Presse 400 t
  • Das gerichtete Teil wird auf den Tisch aufgespannt

 

Die Produktion der Schweißstücke und Konstruktionen aus gewöhnlichem Stahl oder Edelstahl bis 12 t Gewicht.
Zertifizierung für das Schweißen von Druckbehältern gemäß AD 2000 – Merkblatt HP 0 und EN ISO 3834-2.

Schweißmethoden:

  • WIG, TIG (arc welding by wolfram electrode in inert gas -141
  • MMAW (manual arc welding with coated electrode -111
  • MIG/MAG (arc welding with melting electrode in inert / active gas -131/135
  • Oxygen - acetylene welding - 311

Andere Technologien:

Weitere erforderliche Technologien im Rahmen der kompletten Produktion stellen wir bei Vertragszulieferanten sicher.

  • Wärmebehandlung
  • Galvanisieren
  • Strahlen von schwarzem Stahl
  • Presstechnische Arbeiten
  • Rundbiegen